Hotline +49 (0)941 465 21 466
Rückruf anfordern

Ein Bayer auf Mallorca

 

thilokoessler

golf-schule.com

“Thilo, Sie sind in Garmisch-Partenkirchen geboren und aufgewachsen. Also ein echter Bayer, was führte Sie auf Mallorca?”

Thilo Koessler

“Die Sonne, der Golfsport, die Menschen. Hier ist einfach alles etwas luftiger, etwas lockerer und in den meisten Monaten des Jahres auch etwas wärmer, was aber nicht heißt, dass ich meine Heimat vergessen habe. Ich bin gerne in Garmisch und freue mich auch jedes Mal, wenn ich nachhause komme. Die meiste Zeit verbringe ich allerdings auf Mallorca. Natürlich deshalb, weil hier der Golfunterricht besonders Spass macht”.

golf-schule.com

“Heißt das, das man hier die Platzreife schneller bekommt und sein Handicap schneller verbessert?”


Thilo Koessler

“Nein. Aber im Urlaub, wo Eile und Stress zuhause geblieben sind, lernt man leichter, fühlt sich wohler und ist schneller bereit etwas neues aufzunehmen. Deshalb erzielen wir hier im Regelfall bessere Ergebnisse bei der Handicap Verbesserung. Dazu kommt noch das tolle First Class Golf Konzept. Und das alles zusammen ergibt den überdurchschnittlichen Erfolg bei uns”.


golf-schule.com

Wie halten Sie es mit der neuen Vorgabeklasse 6. Jetzt muss ja das Handicap -36 richtig er- spielt werden?”


Thilo Koessler

“Persönlich bin ich davon überzeugt. Es wurde auch Zeit, dass in Europa ein einheitliches System bei der Handicapvergabe erzielt wurde. Damit hört langsam auch der Durcheinander mit dem Hcp-36 für Schweizer, dem Hcp-45 für Österreicher und was es sonst noch alles gegeben hat endlich auf. Gratulation der Europen Golf Association und ich glaube auch dem Deutschen Golf Verband, der das Ganze mit angestoßen hat”.


golf-schule.com
“Bekommt man jetzt mit der Platzreife noch das Hcp-54 bei Ihnen?”

Thilo Koessler

“Wir haben uns sofort der neuen Golfregel angeschlossen. Mir einer Ausnahme: Bei unseren V.I.P. Kursen haben wir maximal 4 Teilnehmer in einer Gruppe. Deshalb haben wir mehr Zeit für den Einzelnen. Von Montag bis Donnerstag ist der praktische- und theoretische Unterricht zur Platzreife. Am Donnerstag ist dann der Platzreifetest und bei dieser Prüfung haben wir alle Zeit, so dass uns hier im Regelfall jeder die Platzreife besteht. Bei einem normalen Golfkurs würde hier jeder ein Platzreifezertifikat, mit dem Vermerk “Bestanden” bekommen. Jetzt setzt aber das geniale First-Class-Golf-Konzept ein. Jeder Teilnehmer bekommt sofort eine Deutsche Golfclub Mitgliedschaft. Damit wird sofort das Vorgabestammblatt mit der Platzreife angelegt. Deshalb ist es möglich schon einen Tag später mit den Platzreifekurs-Teilnehmern ein vorgabewirksames 9- Loch Stableford Turnier zu spielen. Und hier hat jeder die Möglichkeit sofort ein handicap zu erspielen, das wiederum sofort im DGV-Vorgabestammblatt eingetragen wird”. 


golf-schule.com

“Das Konzept ist wirklich genial, aber ist das nicht zu früh; an einem Tag die Platzreife und am nächsten Tag schon ein Turnier spielen”.


Thilo Koessler

Er lacht: “Der Kursteilnehmer macht mit mir zum größten Teil die Ausbildung schon am Platz. Da sind die Fairways und die Greens nicht mehr fremd. Unser Gast spielt zum Abschluss seiner Golfwoche einen Platz, den er schon sehr gut kennt. Dazu kommt, dass er in einem Flight spielt, wo er seine Mitspieler aus dem Golfkurs kennt. Das zusammen ergibt den doch sehr stressfreien Start in das erste Golfturnier”.


golf-schule.com
“Liegt darin der maßgebliche First Class Golf Erfolg?

Thilo Koessler

“Es ist ganz einfach ein Konzept, das fast 20 Jahre die Standards bei der Golfausbildung setzt. Es ist für den Teilnehmer stressfrei und macht uns Golflehrern deshalb besonders Spaß. Ich freue mich immer wieder, das ich es umsetzen kann”.


golf-schule.com
“Die letzte Frage, Thilo: Wann ist es bei Euch, auf der Sonneninsel am schönsten?”

Thilo Koessler

“Eigentlich immer. Aber zum Golf lernen, egal ob es die Platzreife oder ein Zielhandicap Kurs ist, würde ich die Monate von Oktober bis Juni empfehlen. Im Sommer ist es doch sehr heiß bei uns. Aber, natürlich halten wir für die ganz Sonnenhungrigen hier auch unsere Kurse ab”.


golf-schule
“Vielen Dank Thilo. Und weiterhin viel Erfolg!”

Thilo Koessler
“Vielen Dank auch von mir und schauen Sie doch einfach wieder einmal vorbei”.